Überblick

Kontakt

Beispiele

Herzlich willkommen!

Visualisierung und Automatisierung 

 

Die Möglichkeiten der Vernetzung verschiedener Gewerke in einem Haus sind sehr vielfältig. Ziel ist es die Bedienung durch den Anwender so einfach und übersichtlich wie nur möglich zu gestalten. Das beginnt mit einer Visualisierung. Zum Beispiel lassen sich folgende Gewerke in einer Benutzeroberfläche übersichtlich darstellen:

  • Beleuchtung
  • Rollläden
  • Heizung
  • Alarmanlage
  • Kameras
  • Diagramme für Temperatur, Strom, Betriebszeiten...
  • Energiekosten
  • Multimediabedienung

Diese sind somit viel leichter zu orten als mit reinem Text. 

In einer Visualisierung lassen sich zudem verschiedene Gewerke zusammenfassen, so dass ein einheitliches Bedienungskonzept entsteht. So lassen sich Kameras, die Alarm- bzw. Brandmeldeanlage, und die Haussteuerung - falls ein Bussystem installiert ist - integrieren. Es entsteht eine leicht bedienbare Oberfläche, die bei Bedarf auch unterwegs mit dem Handy zu steuern, und zu überwachen ist. 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Gewerke zu verbinden, um den Komfort zu erhöhen. Hier einige Beispiele: 

 

  • Beim Scharfschalten der Alarmanlage gehen nicht nur alle Lampen aus, sondern auch der Herd, die Fernsehgeräte und sämtliche AV-Komponenten. 

 

  • Beim Betätigen der Türklingel werden die Fernsehegeräte automatisch eingeschaltet, und das Bild der Überwachungskamera erscheint. Desweiteren kann das Türgespräch auf das Handy umgeleitet werden, wenn die Alarmanlage aktiviert wurde.

 

  • Beim internen Alarm schalten sich die Fernsehegeräte ein und zeigen die Kamerabilder. 

 

  • Beim Feueralarm werden alle Rollläden hochgefahren und die Beleuchtung geht an. 

 

  • Im Falle eines Einbruchalarms werden Sie nicht nur auf Ihrem Handy informiert. Sie können sich zudem Livebilder der Überwachungskameras anschauen. 

 

  • Der Rollladen fährt automatisch hoch, wenn das Fenster geöffnet wird.

 

Hierbei handelt es sich nur um einige Beispiele.  Die realen Möglichkeiten sind fast grenzenlos.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jens Adam